Kurzmitteilung

Ein paar Worte zum LattePanda…

Nach 3 Tagen habe ich heute per DHL meinen LattePanda bekommen. Ein kurzer Test unter Windows zeigte das er unter Last schnell an bzw. über die 80 °C kommt, was aber kein Wunder ist, da er über keine passive oder aktive Kühlung verfügt.

In weiser Voraussicht hatte ich im Vorfeld Lüfter und Kühlkörper samt Case bestellt. Wenn die ganzen Sachen eingetrudelt sind, werde ich nach dem Zusammenbau nochmals ein paar Worte schreiben.

LattePanda

Kaffeemischgetränk mit asiatischem Bär? LattePanda natürlich ;)

LattePanda ist kein komisches Heißgetränk, sondern ein Single Board Computer, ähnlich dem Raspberry Pi. Ein paar Daten von der LattePanda Webseite vom kleinsten Modell:

Kaffeemischgetränk mit asiatischem Bär? LattePanda natürlich ;) weiterlesen

Link

Linktipp: Raspberry Pi beschleunigen

Ein paar simple aber effiziente Tipps den RAM des Raspberry Pi freizuschaufeln.

Raspberry Pi beschleunigen / Dienste abschalten [PART 1]

Raspberry Pi beschleunigen / Terminalsitzungen [PART 2]

Debian 8 aka Jessie: Broadcom Wlan Treiber installieren (Chipsätze BCM4313, BCM43224, BCM43225)

Um Wlan (Broadcom Chipsätze BCM4313, BCM43224 oder BCM43225) unter Debian 8 aka Jessie zum laufen zukriegen, benötigt man ein wenig nicht-freie Firmware.
Debian 8 aka Jessie: Broadcom Wlan Treiber installieren (Chipsätze BCM4313, BCM43224, BCM43225) weiterlesen

Crunchbang: Sublime Text 2 als Standard Text Editor

In der aktuellen Crunchbang Distro „Waldorf“ ist Geany als Standard Text Editor gesetzt. Ich persönlich bevorzuge Sublime Text 2 zum Arbeiten. Installation via Terminal findet man hier.
Crunchbang: Sublime Text 2 als Standard Text Editor weiterlesen