Kurzmitteilung

Zwischenstand zum LattePanda: Das Gehäuse

Wie ich bereits geschrieben hatte, wird der LattePanda unter Last sehr schnell heiß. Daher habe ich mich entschlossen, selber ein Case samt Kühlkörper und Lüftern zu bauen. Da ich keinen 3D Drucker besitze, habe ich mir als Grundlage für das Case ein Plastikgehäuse für Elektroinstallationen geholt.

Natürlich passt es nicht perfekt und ich muss noch ein wenig schleifen und polieren.

Grobes Schleifen ist erledigt, nun folgen Feinarbeiten :)